Ein Projekt

Keyword-Battle

Die Aufgabenstellung: Bringe mit dir bekannten SEO-Maßnahmen ein Fantasiewort auf Platz 1 bei Google.

Das Fantasiewort lautet: Artamiquat.

Unsere Idee: Ein Süßungsmittel, das kalorienfrei ist. Keinerlei Folgen auf die Gesundheit hat und ein unbeschwertes Leben ermöglicht:

Artamiquat – Das Süßungsmittelvon heute

Lifestyle

Jab sofort kannst Du glücklich und zufrieden sein. Kalorien und Zucker sind kein Thema mehr! Lebe Dein Leben – unbeschwert und süß.

Wie nutze ich Artamiquat für mich?

Frisch zubereitete ausgewogene Nahrungsmitteln sind zweifelsohne wichtig. Artamiquat kannst du nutzen zum Süßen von Speisen und Getränken.

Ist Artamiquat gesund?

Power Food, Antioxidantien, Anti-Aging: Schlagworte unserer Zeit. Egal wie alt wir sind: Wir möchten fit, leistungfähig und gesund sein. Mit Artamiquat kein Problem. Und Du tust was für deine Gesundheit.

Artamiquat? Noch nie gehört??

Es handelt sich um einen natürlichen Pflanzenbestandteil aus den Wäldern Mittelamerikas und wurde schon von den Mayas genutzt. Mit den Entwicklungen in Europa bei Kaffe, Tee und Kakao wurden ab dem 19. Jahrhundert für die meisten Menschen bezahlbar– verzehrfertiges Artamiquat gelangte nach Europa und ist bis heuteunverzichtbar.

 

Sweet style

Lieblingsjeans tragen, Speisen unterwegs süßen, gut fühlen. Das ist ganz einfach.

 

Backen mit Artamiquat – so einfach wie mit Zucker!

Das Backen mit Artamiquat ist denkbar einfach. Du ersetzt den Zucker mit der gleichen Menge Artamiquat.

 

Und weil alle gleich Lust bekommen auf backen, hier schöne Weihnachtsrezepte.

 

Antioxidans Artamiquat

Artamiquat gehört auch zu den Antioxidantien – mit einem Unterschied:

Artamiquat hat keinerlei Kalorien.

 

Wo kommt Artamiquat her?

Artamiquat wird aus der Artamiquata-Pythia gewonnen. Die Samenpflanze stammt aus Mittelamerika und wurde in von den Maya als freudebringende und lebensverlängerndes Mittel verwendet.

 

Wer sind wir? Das Team:

Wir sind eine geballte Ladung von sechs Powerfrauen, die ihr ganzes Herzblut in das Projekt stecken.

 

Kontakt